Die schönsten Aktivitäten für Ihren Sommerurlraub in der Region Seefeld

Ein Sommerurlaub in den österreichischen Alpen ist ein wahres Erlebnis. Entdecken Sie die atemberaubende Natur mit traumhaft blau schimmernden Bergseen und grünen Almwiesen. Im Sommer gibt es in der Region Seefeld für Jung und Alt viel zu erleben und zu entdecken. Von sportlichen Aktivitäten bis hin zu entspannten Spaziergängen durch die Natur. Wir haben die besten Sommeraktivitäten für Sie zusammengestellt. 

# 1 Golfen in den Tiroler Alpen

Wie wäre es mit einer Partie Golf auf einem sonnigen Hochplateau auf 1.200 Metern? Genießen Sie die traumhafte Berglandschaft rund um die schönsten Golfplätze im Alpenraum. Der Panoramablick auf die Gipfel des Karwendel- und Wettersteingebirges macht jeden Golftag unvergesslich.

Direkt neben dem Resort befindet sich der Golfclub Seefeld-Reith. Ein 9-Loch-Golfplatz mit einer großen überdachten Driving Area, einer Golfakademie und einem Restaurant mit Sonnenterrasse. Der Golfclub befindet sich in der Nähe des Wildsees und bietet einen wunderschönen Panoramablick auf die österreichischen Alpen. 

Eine weitere Golfanlage, die sich ebenfalls in Seefeld befindet, ist der Golfclub Seefeld-Wildmoos. Die Anlage verfügt über 18 Löcher, die für jedes Handicap eine Herausforderung darstellen. 

# 2 Schwimmen in Tirols unberührten Badeseen

Schwimmen in unberührten Bergseen inmitten der Natur ist in den letzten Jahren zu einem echten Trend geworden. In Tirol gibt es mehrere Seen, die sich hervorragend zum Baden eignen. Nach dem Schwimmen in den kalten Bergseen erlebt man das berühmte "Nachglühen", der Körper beginnt zu glühen, weil er durch die Kälte viele Endorphine ausgeschüttet hat.

Ein herrlicher Badesee ist der Möserer See bei Seefeld. Auch die Thierbergseen im Kufsteinerland sind im Sommer beliebte Ausflugsziele, wobei der Hechstee der beliebteste Badesee ist. Der Längsee zieht durch seine einzigartige Lage mitten im Wald viele Badegäste an.

In der Region Seefeld werden auch viele Wassersportarten angeboten. Denn in der Region gibt es mehrere Flüsse und Seen, auf denen man im Sommer Wassersport betreiben kann. Zum Beispiel Segeln, Windsurfen, Rafting oder Kanufahren. An den größeren Seen gibt es in der Regel einen Bootsverleih, bei dem Sie sich die Ausrüstung ausleihen können und von fachkundigem Personal in die Handhabung der Ausrüstung eingewiesen werden.

# 3 Bergsteigen & Klettern in der Region Seefeld

Österreich ist mit seiner Bergwelt und den vielen Klettergärten wie geschaffen für Bergsteiger. Allein in Tirol gibt es 5.000 alpine Kletterrouten und 5.100 Sportkletterrouten. Von der anspruchsvollen Boulderroute bis zum familiengerechten Klettergarten ist für jeden etwas dabei. Schmale Bergwege und steile Kletterwände sorgen für Abenteuer, Spannung und Adrenalin.

Ein Spaß für die ganze Familie ist auch das Klettern und Kraxeln in einem Kletter- und Erlebnispark. Hier werden Kletterrouten für alle Altersgruppen angeboten. Im Park erhalten Sie professionelle Anleitung, Erklärungen und Kletterausrüstung und können sich dann selbst einen Parcours aussuchen. Schwingen Sie zwischen den Bäumen, balancieren Sie auf den hohen Schaukeln und sausen Sie die Seilrutschen hinunter - Spaß ist garantiert! In Tirol gibt es mehrere Kletterparks, die alle von Seefeld aus leicht erreichbar sind.

# 4 Mountainbiken 

Für einen aktiven Urlaub in den österreichischen Alpen bietet sich eine Mountainbiketour über das Tiroler Hochplateau an. Erkunden Sie die herrliche Naturlandschaft mit dem Fahrrad und wählen Sie eine Strecke, die Ihrem Können entspricht. Insgesamt gibt es in der Region 570 Kilometer Rad- und Mountainbikewege für jeden Schwierigkeitsgrad. So können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene eine anspruchsvolle Mountainbike-Tour erleben.

Das sonnige Hochplateau von Seefeld ist ein wahres Mountainbike-Paradies mit vielen abenteuerlichen Routen. Es gilt sogar als das abwechslungsreichste Bikegebiet der österreichischen Alpen.

 

# 5 Wandern

Im Sommer laden über 650 Kilometer markierte Wanderwege zu einer Entdeckungsreise durch die atemberaubende Naturlandschaft rund um Seefeld ein. Je nach Anforderung sind die Wege in Schwierigkeitsgrade eingeteilt und entsprechend beschildert. Die breiten, ebenen und barrierefreien Spazierwege sind einzigartig in Tirol und im gesamten Alpenraum und laden zum Wandern oder gemütlichen Spazieren ein. Im Sommer lockt die Region Seefeld zahlreiche Wanderbegeisterte und Familien zu einer Erlebnistour durch die paradiesische Landschaft.

 

Das waren die - unserer Meinung nach - 5 schönsten Sommeraktivitäten in Seefeld! Suchen Sie noch eine Unterkunft für Ihren Sommerurlaub in Seefeld? Dann werfen Sie einen Blick auf die gemütlichen Unterkünfte im Oasis Princess Bergfrieden und buchen Sie noch heute Ihren Urlaub!

 
Buchen Sie Ihren Aufenthalt in der Region Seefeld, Tirol
 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Dann werfen Sie einen Blick auf unsere anderen Winter- und Sommertipps oder abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich regelmäßig inspirieren! 

 

Wo kann ich im Sommer in der Region Seefeld, Tirol gut klettern?

Wenn Sie gerne klettern, sind Sie in der Region Seefeld genau richtig, denn die Berglandschaft bietet dazu zahlreichr Möglichkeiten. Sie können auch einen Kletter- und Abenteuerpark besuchen, der Spaß für die ganze Familie bietet.

Welche Bergseen sind im Sommer in der Region Seefeld, Tirol zum Baden geeignet?

In der Umgebung gibt es mehrere schöne Bergseen, in denen Sie baden können. Besuchen Sie den Möserer See, ein beliebts Ausflugsziel. 

Wo kann ich im Sommer in der Region Seefeld, Tirol Golf spielen?

Gleich neben Oasis Princess Bergfieden befindet sich der Golfclub Seefeld-Reith, ein 9-Loch-Platz mit einer großen überdachten Driving Area.

Wo kann ich im Sommer in der Region Seefeld, Tirol Mountainbiken?

Die Region Seefeld ist ein wahres Paradies für alle Mountainbiker, zahlreiche Mountainbike-Routen befinden sich auf Tirols Hochplateau.